Seit einigen Wochen ist die Schwimmakademie.de online.
Die Schwimmakademie.de ist das neue Bildungsprogramm der Landesschwimmverbände und des Deutschen Schwimm-Verbandes im Internet. Alle Aus- und Fortbildungsangebote die der organisierte
Schwimmsport bereithält, können Vereinsmitarbeiterinnen und Vereinsmitarbeiter zukünftig dort finden. Über die Internetseite www.schwimmakademie.de erfolgt zukünftig auch die Anmeldung der Teilnehmenden an Lehrgängen. Der Hessische Schwimm-Verband hat dort in diesen Tagen sein Aus- und Fortbildungsprogramm für 2023 eingestellt. Ebenso wie in
2022 wird es in diesem Jahr sicher einen, ggf. erneut zwei Ausbildungslehrgänge für den Erwerb der Trainer C Lizenz geben. Der HSV ist stark daran interessiert, dass das
Training in den Vereinen qualifiziert angeleitet wird und hat deshalb nach der Coronapandemie sein Angebot verdoppelt.
Neu ist das Angebot für "Übungsleiter B Sport in der Prävention" mit der (Zusatz-)Qualifikation für den Bewegungsraum Wasser, gleich zu Beginn des Jahres in Bad Sooden-Allendorf. Ein weiteres Lizenzangebot steht im Herbst im Programm des Verbandes. Nach dem Modellehrgang 2022 ist der Trainer B Schwimmen Breitensport Bewegungsförderung für Kinder und
ihre Familien" im Herbst erneut im Angebot, diesmal in Fulda.
Axel Dietrich
(Sport in Hessen)

  • Zugriffe: 1180